Praxisbetrieb während der Coronazeit

Kommen Sie nicht in die Praxis, wenn Sie Erkältungssymptome (Fieber, Husten, Atembeschwerden, Halsschmerzen etc.) haben oder Kontakt mit einem Coronaerkrankten hatten.

Kommen Sie bitte ohne Begleitung in die Praxis (hilfsbedürftige Patientinnen mit Handicap sind ausgenommen)

Für werdende Väter gilt: Eine Teilnahme am Termin ist nun wieder möglich. Um die Personenanzahl in der Praxis niedrig zu halten warten die Väter bitte außerhalb der Praxis. Sie werden direkt zum Termin hinzu geholt..

Achten Sie bitte auch innerhalb der Praxis auf die empfohlenen Hygienemaßnahmen und waschen Sie sich nach Eintritt in die Praxis gründlich die Hände.

Tragen Sie bitte einen Mund-Nasen-Schutz während des gesamten Aufenthalts in unserer Praxis.